MultiScan Accessories

Die Akkubox

Die Akkubox ermöglicht die mobile Stammdatenerfassung. Damit können bis zu 16 Stunden lang Daten erfasst werden. Bereits nach einer Ladezeit von 1 Stunde ist die Leistung wieder bei 80 Prozent angelangt.

 

Das TEXPRESS Modul

Besonders für Unternehmen der Textilbranche ist die Kombination der Erfassungsstation mit dem TEXPRESS Modul interessant. Um das Lagervolumen zu ermitteln, werden die Textilien während des Vermessungsvorgangs auf das reale Volumen komprimiert. Dadurch können Lager- und Versandprozesse effizienter geplant und ausgeführt werden.

 

Die digitale Identifizierung über Barcodescanner

Über Barcodescanner-Systeme lassen sich Produkte schnell und einfach identifizieren. Mit USB Anschlüssen kann jeder Barcodescanner für die Erkennung genutzt werden.

 

Die Feinwaage

Bei Gewichten unter 100 g empfiehlt sich der zusätzliche Einsatz einer Feinwaage. Das gemessene Gewicht der Feinwaage kann auf Anforderung zu den Stammdaten hinzugefügt werden.

 

Der digitale Messschieber

Nur eine kleine Schraube oder ein Dichtungsring? Ganz gleich, das MultiScan Zubehör bietet eine Lösung, um die Dimensionen im Millimeterbereich genau zu vermessen. Mit einer Genauigkeit von 0,01 mm ist der Messschieber das richtige Instrument, um genaueste Messdaten auf Knopfdruck zu erfassen und zu übertragen.

 

Die Industriekamera

Die Erstellung von hochauflösenden Produktidentifikationsbildern ist mit der Industriekamera vom MultiScan unkompliziert. Die Bilder werden direkt der richtigen Artikel-ID zugeordnet und stehen der Warenwirtschaft unmittelbar zur Verfügung.

 

Das SCANtape

Auch für große Artikel, die über das Gerät hinausragen, bietet der MultiScan die passende Messtechnik. Mit dem SCANtape lassen sich Güter bis zu einer Länge von drei Metern drahtlos erfassen und identifizieren.

 

DataFlowController (DFC)

Der DFC ist ein Zubehör, das den MultiScan um eine weitere Schnittstelle erweitert. Durch Einsatz des DFC wird eine Tastatureingabe emuliert. Hiermit angeschlossene Warenwirtschaftssysteme erhalten die Messdaten so, als ob der Bediener die Daten aus Dimensions- und Gewichtsmessung per Tastatur eingeben würde. Der Anschluss eines MultiScan ist damit schnell und unkompliziert.